Gubana Dorbolò: Qualität und Handwerkskunst in San Pietro al Natisone

Gubana dorbolo
gubana dorbolò

Gubana Dorbolò Es überblickt die Hauptstraße, die das Herz von San Pietro al Natisone durchquert. Das in der 1955 gegründete Familienunternehmen befindet sich mittlerweile in der dritten Generation: Familientraditionen sind nach wie vor die Protagonisten der Aktivität, die heute von Jessica und Joelle Dorbolò geführt wird.

Gubana Dorbolò Handwerk: eine Familientradition

Das Unternehmen hat seine Ursprünge in den dreißiger Jahren, als die Großmutter das Projekt vorbereitete gubane und brachte sie in der Familie Ofen zu kochen. Noch heute werden sie streng von Hand gefertigt, so dass in der Familie jeder erkennen kann, wer sie hergestellt hat. Gleich auf den ersten Blick die Gubane Dorbolò Sie unterscheiden sich voneinander: ein wahrer Triumph der Handwerkskunst und des einzigartigen Geschmacks.

Gubana: ein typisches Dessert der Natisone-Täler

La gubana Es ist ein wahres Symbol der Süßwarentradition der Täler der Natisone. In diesen Bereichen wird das Dessert zu vielen Tageszeiten konsumiert, zum Beispiel zum Frühstück zu Hause. Der von Hand verteilte Teig wird mit einer Füllung aus getrockneten Früchten und in Butter gebratenen Pinienkernen gefüllt: Die aus den Nüssen und Haselnüssen freigesetzten Öle halten das Produkt lange weich. Auch der Likör wird der rohen Mischung zugesetzt, die ihren alkoholischen Anteil durch Verdampfen beim Kochen verliert; von dieser Zutat bleiben daher nur der Geschmack und das Aroma erhalten. In den meisten Fällen muss das Dessert innerhalb von 8 Monaten ab Produktionsdatum verzehrt werden.

Die Bewohner der Täler der Natisone begleiten die gubana mit einem Pflaumendestillat, das den Namen Sligoviz trägt; Eine gültige Alternative sind süße Weine ausgehend von Verduzzo. Wenn du das noch nie probiert hast süß von den Natisone Tälern und Sie wollen seinen einzigartigen Geschmack entdecken, Gubana Dorbolò Warten auf Sie für eine köstliche Verkostung. Die Verkostungen stehen Besuchern, Urlaubern und kleinen Gruppen offen und sind die beste Möglichkeit, lokale Produkte zu probieren und interessante Geschichten und Kuriositäten zu entdecken.

Gubana und darüber hinaus: Entdecken Sie lokale Produkte

Die Protagonisten von Gubana Dorbolò sind Süßigkeiten aus den Natisone-Tälern. Neben dem gubanadie strucchi heben sich ab, mit der gleichen füllung zubereitet, das kastanienherz und das focacce. Alle Rezepte wurden in der Familie von Generation zu Generation weitergegeben: Sie wussten, dass sogar der Strudel mit der Mischung aus zubereitet wird gubana? Ganz anders als der traditionelle Apfelstrudel süß überrascht und erobert alle Gaumen. Darüber hinaus sind die Produkte von Gubana Dorbolò Sie enthalten absolut keine Konservierungsstoffe. Vor einigen Jahren expandierte das Familienunternehmen mit der Herstellung von Brot, das immer an derselben Stelle verkauft wurde. Schließlich können Sie im Shop mehrere kaufen typische Produkte der Natisone-Täler; Darunter mangelt es nicht an Konfitüren, Äpfeln und Apfelsaft, die auf null km produziert werden.

Über die Alpe Adria 81

San Pietro al Natisone 33049

Italien

Telefon: + 39 0432 727052

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein
Diese Website ist durch reCAPTCHA und Google geschützt Datenschutz und Nutzungsbedingungen sich bewerben.