Coronavirus und die Europäische Union: Überlegungen.

Europäische Union

In der griechischen Welt ist der Staat zunächst eine Stadt (eine Polis). Die städtische Gemeinschaft kann ein Reich werden, wie es für Rom geschehen ist, das sich mit einer enormen territorialen Inklusion entwickelt hat. Der Dreh- und Angelpunkt und das Zentrum maximaler Macht bleibt auch in der Kaiserzeit immer Rom. Manchmal finden wir im Zentrum der Macht keine Stadt, sondern einen Stamm, der das Territorium beherrscht und seine eigenen Gesetze und Bräuche auferlegt. Wenn die Idee des Stammes und von Imperium verschmelzen und die Gemeinschaft genießt die gleiche historische Erfahrung und das gleiche Schicksal, von dem wir sprechen können Nation.

Wie können mehrere Nationen eine bilden? neue supranationale Gemeinschaft? Wie können Nationen wie Italien, Österreich, Holland, Deutschland in einem zusammenkommen?Europäische Union, die als Gemeinschaft bezeichnet werden kann? Nur dank eines gemeinsamen Schicksals, gemeinsamer Interessen, aber vielleicht auch eines gemeinsamen Feindes.

Coronavirus könnte heute als der gemeinsame Feind Europas angesehen werden, der mit denselben Waffen bekämpft wird. Alle Nationen der Europäischen Gemeinschaft genießen dieselbe medizinisch-wissenschaftliche Kultur, die ein verbindender Faktor ist, und untersuchen, wie man an die Impfwaffe kommt, aber wirtschaftliche Faktoren und eine andere Vision der Bankpolitik machen dies aus Gemeinschaft voller Konflikte.

Der germanische Stamm, der alle alten Stammeswurzeln auf seinem Territorium zusammenfasst, die in der Neuzeit zu einem Staat wurden, konzentriert sich auf sich selbst, die Macht der EU (Europäische Union). Deutschland verfügt über autonome Ressourcen für sein Überleben undgegen das Risiko einer Rezession, die den Abbau der Wirtschaftskraft impliziert, Er ist nicht verfügbar, um seine Scheune mit dem Rest Europas zu teilen. Du kannst sie nicht beschuldigen. Aber offensichtlich der Traum von einer Europäischen Union, die werden wird wahre Gemeinschaft, in dem die Teile untrennbar mit dem Ganzen verbunden und als solche geschützt sind, zersplittert vor unseren Augen.

Früher war die Religion eine weitere gemeinsame Kraft, heute dominiert die Kluft zwischen politischer und religiöser Macht. und die Zeiten sind lange vorbei Die Päpste von Rom setzten die Krone auf den Kopf des germanischen Kaisers um ihn tatsächlich zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches zu machen. Darüber hinaus bleibt die letzte Manifestation einer religiösen Berufung des germanischen Staates in unserer Erinnerung, die Hitler-Revolution, die das Leben vieler erschüttert hat, lassen Wunden offen. Auf der anderen Seite jetzt Der Papst von Rom ist sich seiner Mission in der Welt voll bewusst das übersteigt die Verantwortung für das Schicksal eines einzigen Territoriums, sogar des italienischen.

Der heilige Augustinus wundert sich "Was sind Reiche? (Heute würden wir territoriale Gewerkschaften wie Europa lesen) Wann fehlt es an Gerechtigkeit? Sind sie etwas anderes als Räubergruppen? Tatsächlich sind die Räuberbanden nur kleine Königreiche. “ Andererseits hatte Deutschland wiederholt gegen Rom rebelliert. Sein kirchlicher Krieg, der lutherische Bruch, war in gewissem Sinne die Wiederholung des primitiven christlichen Einflusses mit seinen revolutionären Konsequenzen. Wir erinnern uns auch nicht gern die Rom-Berlin-Achse und die Figuren von Hitler und Mussolini, die sich noch heute unter der Lupe der Historiker befinden.

Es scheint, dass Uneinigkeit und Vielfalt den gegenwärtigen historischen Moment charakterisieren, in dem Coronavirus als Kernstück europäischer Konflikte betrachtet wird. Sicherlich hat es ein Virus geschafft, diese nationalen Konflikte zu reaktivieren und die Grenzen zu erhöhen, die europäische Männer guten Willens seit Jahren zu beseitigen versuchen. In allem zuvor gelang es der Europäischen Union, eine echte Gemeinschaft zu werden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein
Diese Website ist durch reCAPTCHA und Google geschützt Datenschutz und Nutzungsbedingungen sich bewerben.