Die Säule der Heiligen Dreifaltigkeit von Tarvisio

Säule der Heiligen Dreifaltigkeit
Die Dreifaltigkeitssäule - Tarvisio

Ein Spaziergang durch die Straßen von TarvisioIn der Via IV Novembre (in der Nähe der Piazza dell'Unità) stoßen wir auf die Säule der Heiligen Dreifaltigkeit, ein Artefakt aus dem 17. Jahrhundert (1647) von großem historischen und religiösen Interesse.

Die Herkunft und die praktische Verwendung der Säule sind nicht mit Sicherheit bekannt: Sie soll realisiert worden sein als Danksagung für das Ende einer Pest oder für eine schmale Flucht, und das kann verwendet worden sein, um die zu prangernden Verbrecher zu binden (daher der Name "Spalte der Schande").

Die Arbeit zeichnet sich aus durch a starke religiöse Symbolik, beginnend mit seiner eigenen Form: es ist ein Prisma mit einer dreieckigen Basis, in Anspielung auf die Bedeutung der Nummer drei (die sich auf die bezieht Trinità) in der christlichen Religion. Darüber hinaus werden auf den Gesichtern, aus denen es besteht, grundlegende Themen aus der Sicht der Lehre dargestellt: die Kreuzigung, die Verkündigung und die Dreifaltigkeit Gleiche.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein
Diese Website ist durch reCAPTCHA und Google geschützt Datenschutz und Nutzungsbedingungen sich bewerben.