Trattoria Pri Anni - Annas Küche: gutes italienisches Essen im slowenischen Land

Trattoria Pri Anni
Trattoria Pri Anni

Das slowenische Istrien, nahe der Grenze zu Italien, birgt einige kleine Kostbarkeiten, die es zu entdecken gilt. Eines davon ist sicherlich das Pri Anni Gasthaus - Anna's Kitchen, ein typisches Restaurant, das Sie mit traditionellen istrischen Köstlichkeiten überraschen wird.

Die unwiderstehlichen Aromen der mediterranen Küche

Viele Orte in Nordistrien sind zu den üblichen Reisezielen für Urlaubsreisen oder Sonntagsreisen von italienischen Touristen geworden, die sich gerne einen Tag jenseits der Grenze gönnen, um ein paar Nuancen mehr als die herrlichen Karstlandschaften und das für diese Gebiete typische gute Essen zu entdecken.

Das Restaurant Pri Anni - Annas Küche ist ein kleines Juwel der Geschmäcker und Traditionen, das in den grünen Landschaften der kleinen Stadt erhalten geblieben ist Hrvatini (Crevatini, auf Italienisch). Hier, nur wenige Minuten südlich von Muggia und wenige Kilometer von Triest entfernt, können Sie einen Tag voller Entspannung im Zeichen der mediterranen Küche verbringen.

Tatsächlich stellt sich Anna, eine sehr erfahrene Köchin, ihre Menüs gerne als Rezension istrischer Rezepte vor, um ihre Gäste mit den typischen Köstlichkeiten dieser Region bekannt zu machen.

Während ihrer 30-jährigen Tätigkeit in der Gastronomie hat Anna an einigen Veranstaltungsorten in den Regionen Venetien und Triest kulinarische Kenntnisse erworben. Anna stammt ursprünglich aus Piran, dem bekannten slowenischen Badeort mit Blick auf den Golf von Triest, und wollte dann nach Istrien zurückkehren, um sich auf das Abenteuer einzulassen, ihr eigenes Restaurant zu leiten.

Heute, der Pri Anni Gasthaus Es ist eine Schatztruhe voller Aromen und Geschmäcker, die bereit sind, den Gaumen ihrer italienischen und slowenischen Gäste zu erobern.

Ein einladendes Restaurant, in dem Sie frischen Fisch genießen können

Die Speisekarte von La Cucina di Anna reicht von einfallsreichen Vorspeisen bis zu köstlichen Fleisch- und Fischrezepten.

Es ist genau dieses letzte, wahrscheinlich das Einladendste an diesem Restaurant: Der Fang kommt tagsüber dank der Nähe von Hrvatini zur Adria tatsächlich sehr frisch an. Denken Sie, dass es auf Bestellung von Anna auch möglich ist, raffinierte rohe Fischspezialitäten zu verzehren!

Das Restaurant ist sehr einladend, genau wie man es von einer typischen Trattoria erwartet: eine geräumige Außenterrasse und zwei Speisesäle mit etwa vierzig Plätzen, die geschmackvoll und originell eingerichtet sind. Die Karststeinmauern wechseln sich mit der warmen Wirkung von Holzmöbeln ab, die ein angenehmes Gefühl der Gastfreundschaft vermitteln.

Annas Menüs: Meeresgeschmack und vieles mehr

Werfen wir einen Blick auf die Menüs der Pri Anni Trattoria. Unter den Vorspeisen ragen der rote Thunfisch-Tartar und die überbackenen Jakobsmuscheln heraus, die sich ideal für ein Bad in einer berauschenden mediterranen Atmosphäre eignen, aber auch für viele andere Fischspezialitäten wie Krustentiere, Musselin und Austern.

Tagliolini alla Busara
Tagliolini alla busara - Pri Anni

Die Tagliolini alla Busara mit istrischen Garnelen sind unser Lieblingsgericht, ein wahres Manifest von Annas Kochidee, das eng mit ihrem Herkunftsgebiet verbunden ist. Selbst das Meeresfrüchte-Risotto mit Venusmuscheln und Garnelen ist ein erwähnenswertes Gericht. Kartoffel-Gnocchi mit Kaninchen- oder Wildragout erfreuen den Gaumen derer, die Fleischgerichte lieben: Wirklich exzellent.

Die zweiten Gänge des Meeres sind ein wahrer Triumph von Aromen, Aromen und Farben: Unsere Vorliebe gilt dem außergewöhnlichen Dorade, der in Folie gebacken und sorgfältig mit sehr frischem Fisch aus dem Golf zubereitet wird. Besonders hervorzuheben ist der köstliche Tintenfisch, den Anna gerne auf einem Nest aus Kartoffeln und Selleriecreme serviert.

Und für die "Fleischfresser"? Steinpilz, Schienbein, Filet und jede Art von Braten: Die Auswahl fehlt mit Sicherheit nicht! Die typischen Cevapcici hingegen sind köstliche längliche Fleischbällchen, die für diese Orte typisch sind und nach Belieben gewürzt werden. Und wenn Sie Kinder im Schlepptau haben, seien Sie auf der sicheren Seite mit einer leckeren Lyubjanska mit Bratkartoffeln (panierte Scheibe).

Darüber hinaus achtet Anna auch sehr auf die Bedürfnisse von Kunden, die bestimmte Diäten einhalten: Ihr vegetarisches Menü umfasst leckere Vorspeisen wie knusprigen Tofu mit Spargel und verlockende erste Gänge wie köstliche Crepes mit Wildkräutern und Ricotta oder Trüffel-Tagliatelle schwarz. Als zweiten Gang empfiehlt der Koch eine bunte Tüte Auberginen, Paprika und Zucchini.

Begleitend zu den verschiedenen Gängen bietet das Haus eine raffinierte Auswahl an lokalen Weinen, von der Schaumwein Glera über das istrische Malvasia, vom Refosco der Keller des slowenischen Collio bis zu den begehrtesten Chardonnays der Region. Und vergessen Sie nicht das exzellente lokale Craft Beer, das ausschließlich vom Fass serviert wird.

Und wie süß? Das Sortiment ist abwechslungsreich und wirklich unwiderstehlich: Eis, Obstsalat, Törtchen und das typische Palacinke, das Crêpes sehr ähnlich ist und mit traditioneller Sahne, Haselnusscreme oder Marmelade garniert wird.

Die exzellente Qualität von Annas Küche

Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung in der Cateringbranche hielt es Anna für angebracht, im Rahmen ihrer Tätigkeit einige interessante und geschätzte Kochkurse zu organisieren.

So können Sie sich ein Bild davon machen, wie seine Rezepte mit Leidenschaft und Kompetenz zubereitet werden und wie viel Qualität in dieser renommierten Trattoria zählt. Hier können Sie exzellenten Jota genießen, die typische Triester Suppe, und den Geschmack von hausgemachter Pasta wieder entdecken.

Sie können ausgezeichnetes Lachscarpaccio bestellen und genießen, das auf einem Bett aus Rucola, köstlichen Käsedreiecken oder einer herzhaften marinierten Makrele und Limettenmayonnaise serviert wird: alle Rezepte, die von diesem großartigen Koch kreiert und verarbeitet wurden, der Qualität und Fantasie entwickelt hat seine Schlagworte.

Entdecken Sie die besten istrischen Trattorien

Das Essen in einer slowenischen Trattoria an der Grenze zu Italien ist eine originelle Art, einen Tag außerhalb der Stadt zu verbringen oder einen ungewöhnlichen Ausflug während eines Urlaubs zu organisieren.

Viele italienische Touristen entdecken die Schönheiten und Schönheiten der istrischen Städte, die seit Jahren vor allem von Friaulern und Triest sehr frequentiert werden, insbesondere nach dem EU-Beitritt Sloweniens (die Grenze zwischen den beiden Staaten kann frei passieren).

Die Straßenverbindungen zwischen Triest, Muggia und den ersten Ländern nach der Grenze sind ausgezeichnet, und außerdem sind die Preise für Restaurants und Trattorien häufig günstiger als in Italien.

Aus diesem Grund freuen wir uns, Sie heute über die ausgezeichnete Küche der Trattoria Pri Anni in Crevatini zu beraten: gutes Essen, Höflichkeit und Professionalität sowie eine offene Küche zu jeder Tageszeit und kostenlose Parkplätze, alle nur 5 Minuten von Muggia entfernt, dh ab ‚Italien!

Eine perfekte Idee für Familien, Gruppen und Gruppen, die auch von personalisierten Menüs profitieren können. Wenn Sie ein exzellentes Fischmenü und viele andere Spezialitäten der mediterranen und istrischen Küche wünschen, kommen Sie in die Pri Anni Trattoria!

Telefon : + 386 590 41971

geschlossen: Montag und Dienstag

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein
Diese Website ist durch reCAPTCHA und Google geschützt Datenschutz und Nutzungsbedingungen sich bewerben.