Die schöne Grad erobert Sie mit seinen Farben und seinem Meeresduft. Entdecken Sie den Geschmack der guten friaulischen Küche und genießen Sie das Vergnügen einer Bootsfahrt oder lauschen Sie einfach der Ruhe einer Küstenstadt, während Sie durch die Straßen schlendern. Auf dieser Seite finden Sie viele Ideen für Ihren Urlaub in der Lagune: die begehrtesten Restaurants, die besten Hotels und Strände, Reiserouten, Naturschutzgebiete und Tausende anderer Ideen, an denen Sie Spaß haben können Grad.

Was ist zu sehen in Grado und Umgebung

Eine Reise nach Grad und in seiner umgebung werden sie angesichts des reichhaltigen touristischen angebots sicherlich nicht unzufrieden sein. Insbesondere empfehlen wir den Besuch folgender Orte von historischem, künstlerischem und naturalistischem Interesse:

Sakralbauten

Denkmäler und Orte

  • Alter Hafen von Grado
  • Altstadt
  • Inseln der Lagune
  • Die Casoni

Museen

Orte von naturalistischem Interesse

Andere touristische Attraktionen

Kostenlose Führungen

Die Gemeinde Grado bietet seinen Gästen und Bürgern kostenlose Besuche von Sehenswürdigkeiten des historischen Zentrums von Grado.

Roberta Bressan

Zeitplan

Mittwoch bei 21: 30

Freitag bei 10: 00

Wo:

Auf der Piazza Biagio Marin (vor dem Rathaus)

Sprachen:

Italienisch und Deutsch

Autorisierter Guide: Roberta Bressan

Gradesi und Gäste werden sich freuen, es wird eine schöne Reise sein, Grado zu entdecken.

Der Service wird bis 13 September 2019 angeboten

Was in Grado zu tun und zu sehen

Top Touristen- und Kurzentrum, Grad ist eine Stadt, die sich auf der gleichnamigen entwickelt Lagune der Adria, umfassend in allen über dreißig Inseln. Neben der Hauptinsel, auf der sich die Hauptstadt befindet, sind auch die Insel Schiusa und die Insel Barbana dauerhaft bewohnt, auf der sich auch ein wichtiges Heiligtum befindet. Im Landesinneren der Dörfer von Fossalon e BoscatSie sind hauptsächlich landwirtschaftlich geprägt und eignen sich ideal, um die lokalen Speisen und Weine zu probieren und die besondere natürliche Umgebung zu genießen Ausflüge und l 'Beobachtung der Tiere. Wenn Sie einen Urlaub in der Region verbringen oder gerade auf der Durchreise sind, finden Sie in diesem Leitfaden die wesentlichen Informationen zu was in Grado zu sehen innerhalb eines Tages.

Die Denkmäler und Orte von historischem und künstlerischem Interesse von Grado

In einem Gebiet, das früher von Veneti und Kelten bewohnt war, Grad wurde in der Römerzeit als geboren Steckdose am Meer von Aquileia, gegründet in 181 BC Die Zeit des größten Prestiges und Reichtums folgte den barbarischen Invasionen, die dazu führten Flucht des Bischofs von Aquileia nach Grado bei der Ankunft der Langobarden. Diese Periode der Zentralität dauerte jedoch nicht lange, da das nahegelegene Venedig aufkam und Grado in verschiedene Zusammenstöße verwickelt war, bis es Mitte des 15. Jahrhunderts Teil der Gebiete der Serenissima. Es folgte das Schicksal bis zum Fall, dem er das sah Französische und dann österreichische Herrschaft, dauerte bis zum Ersten Weltkrieg. Die Habsburgerzeit sanktionierte die Einweihung von Grado a Badeort, eine touristische Berufung, die bis heute anhält.

Grade Mosaiken
Grado Mosaiken

Aus historischer und künstlerischer Sicht sind die Hauptattraktionen der Stadt die Spuren seiner frühmittelalterlichen Vergangenheitdas heißt, aus jener Periode von politischer und religiöser Bedeutung, die sich um das oben erwähnte 5.-6. Jahrhundert ereignete. Die majestätischen Basiliken von Eufemia und Santa Maria delle Grazie, während die Überreste des frühchristlichen Datums auf eine frühere Periode (4. Jahrhundert) datiert sind Basilika des Hofeszu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts im historischen Zentrum ans Licht kommen. Auch im sechsten Jahrhundert ist der Ursprung der Heiligtum der Madonna von Barbana: Es wird in der Tat gesagt, dass das ursprüngliche Gebäude aus dem Jahr 582Als ein heftiger Sturm Grado bedrohte, trieben die Patriarchin Elia (571-588), um der Jungfrau zu danken, den Bau der Kirche voran. Das heutige Gebäude, gebaut in Anfang des zwanzigsten Jahrhundertsist in neoromanischen Stil aber mit einigen Spuren der ursprünglichen Arbeit erhalten. Die Insel ist von der Hauptinsel mit der Fähre in ca. 25 Minuten zu erreichen.

Lapidarium
Das Lapidarium von Grado

In der Nähe von Sant'Eufemia befindet sich auch das Taufkapelle: aus dem Jahr 5. JahrhundertDas Gebäude hat einen achteckigen Grundriss (der bei dieser Bauart üblich ist) und im Inneren ein hexagonales Taufbecken. Vor dem Baptisterium, in einem kleinen Garten, sind Beispiele von erhalten Römische Sarkophage aus dem II. und III. Jahrhundert n. Chr., während in einem Raum neben der Kathedrale die Lapidarium der Kathedrale von Sant'Eufemia, mit Funden aus römischen und frühchristlichen Städten.

Was in Grado zu tun

Das Gebiet von Grad Es ist reich an touristischen Unterhaltungsmöglichkeiten, für jeden Geschmack geeignet. Wer während seines Urlaubs Kontakt zur Natur sucht, kann sich den Besuch nicht entgehen lassen Naturschutzgebiet Valle Cavanata und Naturschutzgebiet der Isonzo-MündungIdeal für die Vogelbeobachtung und vieles mehr. Für Liebhaber, sowie Natur, auch gutes Essen, an Herbstwochenenden sollte man sie nicht verpassen "Laguna in Tecja" Essen und Wein Kreuzfahrten, das sind tagsüber Bootsfahrten zwischen Grado und Marano, die die Besucher dazu bringen, das zu entdecken Lagunenlandschaft und traditionelle Gerichte basierend auf lokalem Fisch an Bord des Santa Maria Boat (von Samstag 27 Oktober bis Sonntag 16 Dezember, Reservierung erforderlich: 3396330288). Grado bietet auch viele Kilometer Sandsträndeund ist ein ideales Reiseziel für den Sommerurlaub. Wenige Kilometer von der Küste entfernt sind die Tiefen zahlreich Trezze, das ist von den Felsvorsprüngen von großem Interesse für den Reichtum und die Biodiversität von den Umgebungen, die sie schützen. Eine einzigartige und aufregende Art, die Gegend kennenzulernen, ist die des Bootsfahrten, die es Touristen ermöglichen, die Eigenschaften zu erreichen casoni, das sind die alten Fischerhäuser, um das zu beobachtenlokale Vogelwelt zu allen Jahreszeiten und genießen Sie die Panorama aus einer weniger konventionellen Sicht.

Grado Marine Spa
Grado Marine Spa

Um den Urlaub in Schönheit zu beenden Terme Marine di Grado, Erben der im neunzehnten Jahrhundert tätigen Habsburger, schlagen ein modernes Angebot vor kurative und ästhetische Behandlungen, unterstützt von einer der technisch fortschrittlichsten Meerwassergewinnungsanlagen in Italien.

Gastronomische Traditionen und typische Produkte von Grado

Typische Gerichte von Grad Sie basieren hauptsächlich auf Fisch vor ort gefischt, aber es mangelt nicht an gerichten basierend auf Spiel, Kalbfleisch oder Carne di maiale, das sowohl bei Vorspeisen als auch beim Grillen einen herausragenden Platz einnimmt.

boreto alla gradese
boreto alla gradese

Il Grado Gericht schlechthin ist il boreto, reich und lecker Fischgericht normalerweise serviert mit weiße Polenta. Das Boreto, das als arme Speise von Fischerfamilien geboren wurde, kann mit einer Vielzahl verschiedener Fische zubereitet werden und bietet eine Würzmischung auf der Basis von Salz, Pfeffer, Essig und Knoblauch. Unter den lokalen gastronomischen Produkten ist das berühmteste dasweißer Spargel aus Fossalon, echte Exzellenz des Territoriums. In der Küche äußerst duktil, sowohl für einfache als auch für komplexe Rezepte geeignet, wird es häufig in serviert Paarung mit Fisch.

Grado Events und Veranstaltungen

Die wichtigste religiöse Tradition von Grad besteht aus dem Perdón de Barbana, gefeiert am ersten Sonntag im Juli: Es ist ein Festival mittelalterlichen Ursprungs, bestehend aus Votivzug der Madonna degli Angeli von der Basilika Sant'Eufemia bis zum Marienheiligtum von Barbana, durch eine suggestive Prozession von Booten. Eine weitere Veranstaltung mit großem Erfolg ist die Gradese Song Festival im März seit über fünfzig Jahren aktiv, die lokale Musik- und Gesangstraditionen auch durch die Teilnahme junger Debütkünstler fördert. Schließlich ist mit lokalen gastronomischen Produkten verbunden Ausstellung zur Spargelverkostung, organisiert zwischen Ende April und Anfang Mai. Die Veranstaltung wird von der Sektion Coldiretti von organisiert Fossalonund richtet sich an Förderung des geschätzten lokalen Gemüses. Während der Ausstellungszeit können die Besucher den weißen Spargel von Fossalon in Ad-hoc-Kiosken und in den besten Restaurants der Stadt probieren. von Grad Die Stadt ist leicht erreichbar Aquileia, eine der wichtigsten archäologischen Stätten in Norditalien und aufgrund des archäologischen Gebiets und der patriarchalischen Basilika ein UNESCO-Weltkulturerbe. Wenn Sie in Ihrem Urlaub mehr Zeit zur Verfügung haben, empfehlen wir Ihnen auch einen Besuch Aiello del Friuli, Fogliano Redipuglia, Palmanova, Gradisca d'Isonzo, Duino e Gorizia. Unter Denkmälern, Kirchen, Aktivitäten, köstlicher Küche und lokalen Veranstaltungen gibt es in Grado für Touristen nur die Peinlichkeit der Wahl. Und wenn Sie schon einmal dort waren, teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit, indem Sie uns einen Kommentar, ein Foto und vielleicht einige Tipps für die nächsten Besucher hinterlassen!

TOURISTISCHE ATTRAKTIONEN

Grade Spas

Grado Marine Spa

Die Meeresthermalbäder von Grado sind eine kostbare Ecke wohlwollender Natur für ihre Kinder auf der Sonneninsel. In einem schmalen Streifen ...

EINIGE RESTAURANTS

GESCHICHTE DER STADT

Lapidarium in Grado

Lapidarium der Basilika von Santa Eufemia

Wenn Sie die Kathedrale von Grado in der Provinz Görz besuchen, vergessen Sie nicht, gleich um die Ecke, den Eingang zu einem sehr kleinen Ort von großem Wert ...

TRADITIONELLE TYPISCHE FEIERTAGE

WO MAN IN GRADE BLEIBT



Booking.com

TOURISTISCHER INFORMATIONSPUNKT

Die Tourismusförderungsgesellschaft:

Viale Dante Alighieri, 72, 34073 Grado (GO)
Telefon + 39 0431 877111

Öffnungszeiten

Von Montag bis Sonntag: 9: 00 - 19: 00 (von April bis September)

Hier können Sie Stadtpläne abrufen und alle Informationen erhalten, die Sie für den Besuch der Denkmäler benötigen, sowie Informationen zu Bootsfahrten in der Lagune und zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt.

ANREISE


MIT DEM AUTO

Von Triest fahren Sie auf der A4 nach Palmanova und folgen den Anweisungen.

Von Udine aus fahren Sie auf der E55 nach Süden und nach Palmanova und Cervignano erreichen Sie die Stadt.

Berechnen Sie die Reiseroute (Eine Google Maps-Seite mit einer Wegbeschreibung wird geöffnet.)


MIT DEM BUS

Zahlreiche Busverbindungen verbinden die Insel Grado mit den wichtigsten italienischen Städten. Die Bushaltestelle befindet sich auf der Piazza Carpaccio zwischen dem Porto Mandracchio und der Isola della Schiusa.

Zum Beispiel aus den nächstgelegenen Städten:

Aus Udine Direkte Verbindung.

Aus Latisana Direkte Verbindung.

Aus Venedig Verbindung Venedig - Portogruaro.

Weitere Informationen finden Sie auf den Websites der SAF-Spa-Buslinien (Tel. 800 915 303) und ATVO


MIT DEM ZUG

Die nächsten Bahnhöfe Sie haben regelmäßige Busse mit häufigen täglichen Fahrten.

Bahnhof Cervignano del Friuli Km. 18

Busverbindung Udine Station Km. 50

Busverbindung Weitere Informationen zu Fahrplänen finden Sie unter www.fsitaliane.it

Auf dem Luftweg

Die Stadt ist ca. eine halbe Autostunde vom entferntFlughafen Triest - Ronchi dei Legionari und ungefähr eine Stunde vom Flughafen Venedig - Marco Polo entfernt. Beide sind mit dem Bus zum Strand verbunden. Flughafen Triest - Ronchi dei Legionari Km 24 dann Busverbindung Flughafen Venedig - Marco Polo Km 126 dann Busverbindung

VACANZE

DENKMÄLER UND ATTRAKTIONEN

BOOTSREISEN IN DER LAGUNE

Um die Umgebung von Grado und die Lagune zu erkunden, wenden Sie sich an die Agenturen in der Umgebung und schlagen verschiedene Arten von Bootsfahrten vor.

Liste der Unternehmen, die diesen Service anbieten: Bootsfahrten

GESUNDHEITSPFLEGE

Touristische medizinische Wache (Tel. 0431 897906)

S. Polo Krankenhaus in Monfalcone (tel 0481 487111) Über Luigi Galvani 1, Monfalcone

Rettung auf See (Tel. 1530)

Fehler: Alarm: Inhalt ist geschützt !!